Home / Allgemein / Ist Dampf die Lösung? Vaporizer, E-Zigaretten etc.?

Ist Dampf die Lösung? Vaporizer, E-Zigaretten etc.?

Vor kurzem traf ich einen Bekannten. Er weiss natürlich, dass ich (der Verfasser dieser Zeilen) Nichtraucher-Trainer bin. Voller Stolz verkündete er, dass er den Rauchstopp erfolgreich geschafft hat. Er sei jetzt ein Nichtraucher. Und das sogar ohne Kurs. Ich gratulierte ihm zu seinem erfolgreichen Rauchstopp. Denn egal mit welcher Methode, jede Raucherin und jeder Raucher die oder der den Rauchstopp schafft, hat Respekt verdient. Nach ein paar Minuten Gespräch zog er seine E-Zigarette aus der Tasche und begann wie eine alte Lokomotive loszudampfen. Ein bisschen verdutzt fragte ich, ob ich ihn falsch verstanden hätte? Er meinte nein, er rauche nicht mehr aber dampfe jetzt. Das Problem sei gelöst. Rauchstopp also erfolgreich durchgezogen. Sie dürfen und sollen sich natürlich Ihre eigenen Gedanken dazu machen. Aber ist das Problem wirklich gelöst, wenn wir anstatt Rauch, neuerdings Dampf in die Lungen ziehen? Nichts gegen Dampf in die Lungen, wenn der Dampf dann Sinn macht. Aber benötigen Sie wirklich Dampf in den Lungen um mit dem Leben klar zu kommen? Um Ihren Alltag zu meistern? Um Ihr Leben zu geniessen? Denken Sie nicht auch, dass wir alles seit Geburt mitbekommen haben um unser Leben zu geniessen und um mit unserem Stress umzugehen? Wir wollen weder etwas verurteilen noch anprangern, wir wollen aber zum selber Denken anregen. Fragen Sie keine Fachleute und keine Spezialisten. Fragen Sie den besten Spezialisten für Ihr Leben den es gibt. Nämlich Ihren gesunden Menschenverstand. Fragen Sie ihren gesunden Menschenverstand: Was braucht meine Lunge?  Und? Welche Antwort kommt? Ganz klar: Sauerstoff. Denn genau dafür ist dieses Organ in einem millionen Jahre alten, komplexen Prozess entwickelt worden. Denken Sie wirklich, dass Dampf in diesem Organ wirklich etwas für Sie tut? Ein Rauchstopp ist ein Rauchstopp, wenn wir aufhören unsere Lunge (eines unserer wichtigsten Organe) mit Substanzen zu belasten die nie für sie gedacht waren.