Blog

Weshalb ein Bahnbetrieb seinen Mitarbeitern beim Rauchstopp hilft!

Herzlichen Dank der ZB Zentralbahn AG für die Zusammenarbeit. Themen: Rauchstopp, rauchfreies Unternehmen, betriebliche Gesundheitsförderung. Und hier geht’s  zum Zeitungsartikel!

Spezial-Aktion 10% Rabatt für Anmeldungen am Weltnichtrauchertag vom 31.05.2018

Für alle Kursanmeldungen die wir am 31.05.2018 bekommen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr. Diesen Rabatt erhalten Sie automatisch bei einer Anmeldung. Sie müssen also nichts dafür tun. Ausser den Mut aufzubringen dieses leidige Thema endlich anzugehen. Sie profitieren also gleich zweimal. Erstens vom Kursrabatt und ab dem Kurstag sparen Sie monatlich CHF…

Wo ist das wahre Problem beim Rauchstopp?

Wo ist das wahre Problem beim Rauchstopp? Diese Frage hören wir nicht viel, ist aber eine der interessantesten und wichtigsten. Aus unserer Sicht ist mit Abstand das grösste Problem, dass die meisten sich schon gar nicht mit dem Thema befassen wollen. Das grösste Problem beim Rauchstopp ist das Verdrängen. Millionen von Raucherinnen und Raucher auf…

Rauchstopp-Methoden

Viele RaucherInnen machen sich immer wieder Gedanken mit dem Rauchen aufzuhören. Sei es mit Hypnose, Zyban, Champix, einem Ratgeber der Lungenliga oder der Krebsliga, einem Wettbewerb des Bundesamtes für Gesundheit oder auch einfach mit der Willenskraft-Methode. Wir werden immer wieder gefragt, welche Methode denn am besten ist. Aufgrund unserer Erfahrung ist es so, dass es…

10% Rabatt auf unseren Kurs bis am 10.01.2018

Auf alle Kursanmeldungen die bis zum 10. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie 10% Rabatt. Sie profitieren also gleich doppelt von einem Rauchstopp. Zum einen das Geld das Sie durch das Nichtrauchen sparen und dann noch unser Rabatt. Die Geld-zurück-Garantie gilt auch hier. Hier finden Sie alle aktuellen Daten: https://www.easyway.ch/easyway/kurs-angebot/veranstaltungen/. Wie immer sind wir auch gerne…

Ist Dampf die Lösung? Vaporizer, E-Zigaretten etc.?

Vor kurzem traf ich einen Bekannten. Er weiss natürlich, dass ich (der Verfasser dieser Zeilen) Nichtraucher-Trainer bin. Voller Stolz verkündete er, dass er den Rauchstopp erfolgreich geschafft hat. Er sei jetzt ein Nichtraucher. Und das sogar ohne Kurs. Ich gratulierte ihm zu seinem erfolgreichen Rauchstopp. Denn egal mit welcher Methode, jede Raucherin und jeder Raucher…

Wie schnell erholt sich mein Körper nach einem Rauchstopp?

Wie schnell erholt sich mein Körper nach einem Rauchstopp? Auch wenn wir in unserem Kurs wenig bis gar nicht auf die körperliche Seite nach dem Rauchstopp eingehen, da es ja im Kopf „Klick“ machen muss, kommt diese Frage trotzdem ab und zu auf. Unser Körper ist ein tolles Instrument und er erholt sich grundsätzlich nach…

Was hat der Rauchstopp mit den Niagarafällen zu tun?

Allen Carr vergleicht das Rauchen mit dem Baden in einem kühlen, zuerst langsam fliessenden Fluss. Kaum merkbar nimmt die Strömung immer mehr zu und vermittelt ein zunächst noch angenehmes Gefühl. Der Rauchstopp (= aus dem Fluss steigen) ist noch in weiter Ferne und kein Thema. Es besteht noch kein Anlass zur Sorge. Mit der Zeit…

Abraham Lincoln und der Rauchstopp, resp. macht das Anfangen Sinn?

Es gibt eine wunderbare Aussage des ehemaligen Präsidenten der USA, Abraham Lincoln, zum Thema Rauchen. Sie lautet wie folgt: „Ich rauche nicht, weil mich bisher niemand davon überzeugen konnte, dass es gut für mich ist, wenn ich rauche. Wenn mir jemand beweisen könnte, dass es gut für mich ist, wenn ich rauche, würde ich heute…

Werde ich nach dem Rauchstopp vieles in meinem Leben verändern müssen?

Werde ich nach dem Rauchstopp vieles in meinem Leben verändern müssen? Vorab gesagt: NEIN, beim Easyway nicht. Es sei denn Sie wollen es. In vielen Gesprächen mit Raucherinnen und Rauchern kommt diese Unsicherheit auch immer wieder zum Vorschein. Wie ist es wenn mein Partner oder meine Partnerin zu Hause raucht. Oder die rauchenden Arbeitskollegen. Und wie ist…

Für wen ist der Rauchstopp einfacher, für den Kettenraucher oder den normalen Raucher?

Für wen ist der Rauchstopp einfacher, für den Kettenraucher oder den normalen Raucher? Vielleicht zuerst noch eine Erklärung, was wir unter «normalem» rauchen verstehen. Denn eigentlich gibt es keinen normalen Raucher. Es gibt einfach Raucherinnen und Raucher mit verschiedenem Konsum-, resp. Suchtverhalten. Wir meinen in diesem Fall aber der Raucher, der zwischen 10 bis 30…

Spezial-Aktion 10% Rabatt für Anmeldungen am Weltnichtrauchertag vom 31.05.2017

Für alle Kursanmeldungen die wir am 31.05.2017 bekommen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr. Diesen Rabatt erhalten Sie automatisch bei einer Anmeldung. Sie müssen also nichts dafür tun. Ausser den Mut aufzubringen dieses leidige Thema endlich anzugehen. Sie profitieren also gleich zweimal. Erstens vom Kursrabatt und ab dem Kurstag sparen Sie monatlich CHF 250.-…

Ich habe das Buch gelesen, warum sollte der Kurs helfen?

Ich habe das Buch von allen Carr gelesen, warum sollte der Kurs beim Rauchstopp helfen? Dies ist wahrscheinlich eine der häufigsten Fragen, wenn jemand das Buch gelesen hat, wieder mit dem Rauchen angefangen hat und jetzt einen erneuten Rauchstopp ins Auge fasst. Dazu müssen wir immer zuerst eine Gegenfrage stellen: „Wie fanden Sie das Buch…

Warum habe ich mit dem Rauchen angefangen?

Viele Raucherinnen und Rauchen stellen sich bei einem Rauchstopp diese Frage: Warum habe ich eigentlich mit dem Rauchen angefangen. Erklärungen gibt es natürlich viele. Vielleicht waren Sie auf der Suche nach etwas Speziellem im Leben, vielleicht war es auch ein bisschen Gruppendruck oder auch ein bisschen Rebellion gegen die Eltern oder was auch immer. Der…

Kann ich nach dem Rauchstopp ab und zu eine rauchen?

Was meinen Sie? Kann ein Raucher nach dem Rauchstopp ab und zu eine rauchen? Wie bei allen anderen Süchten gilt auch hier: Ein einziges Mal gibt es nicht. Genau deswegen haben wir doch angefangen. Oder haben Sie sich entschieden jahrzehntelang zu rauchen? Sicher nicht. Wir haben uns gedacht, eine Zigarette versuche ich einmal. Und diese…

Soll ich vor dem Rauchstopp reduzieren?

Soll ich vor dem Rauchstopp reduzieren? Auch diese Frage hören wir oft. Reduzieren und Rauchstopp, das ist so eine Sache. Schon einige Male haben wir gehört, dass Rauchstopp-Experten raten, das Rauchen wenigstens zu reduzieren. Dies mag einmal mehr logisch klingen, vor allem aus gesundheitlicher Sicht, wenn wir aber wieder tiefer in die Thematik des Rauchstopps…

Nikotin, die sensationelle Alleskönner-Droge!

Wenn wir in unserem Kurs über die Wirkung der Zigarette reden, kommen immer ganz viele Aspekte zum Vorschein. Diese werden vor allem bei einem Rauchstopp oder beim Gedanken an einen Rauchstopp hervorgeholt. Ist Ihnen auch schon aufgefallen, wann Raucherinnen und Raucher rauchen? Die erste am Morgen: Sie weckt auf und lässt die Raucherinnen und Raucher…

Der Kettenraucher und der Rauchstopp!

Der Kettenraucher und der Rauchstopp! Die allgemeine Meinung ist, dass ein Kettenraucher nie an einen Rauchstopp denkt, dass er oder sie gar nicht aufhören will. Sind Sie da wirklich so sicher? Woher wissen Sie, wie es in einem Menschen aussieht? Ist es wirklich so, dass er sich für ein Leben im Gestank, Qualm und Dreck…

Die Vorteile des Rauchens!

Die Vorteile eines Rauchstopps liegen auf der Hand: Gesundheit, Geld, Unabhängigkeit, mehr Atem, mehr Zeit etc. Einmal mehr möchten den Fokus nicht auf diese Werte beim Rauchstopp legen. Natürlich sind sie die grössten Vorteile. Ganz klar. Aber kennen Sie jemanden der raucht weil es ungesund ist? Oder weil es ein Vermögen kostet? Sicher nicht. Darum…

Warum schaffen andere den Rauchstopp und nur ich nicht?

Warum gibt es immer wieder andere Raucherinnen und Raucher, die den Rauchstopp offensichtlich schaffen, aber ich nicht? Diese Frage ist verständlich aber wird Ihnen wahrscheinlich nicht viel bringen. Wenn sie diese Frage aber wie folgt umformulieren, dann wird es interessanter: Was machen die Raucherinnen und Raucher mit einem erfolgreichen Rauchstopp anders als ich? Denn mit…

Soll ich ein bestimmtes Datum für den Rauchstopp definieren?

Soll ich ein bestimmtes Datum für den Rauchstopp definieren? Grundsätzlich ist natürlich jeder Zeitpunkt der Richtige oder eben auch nicht. Denn eigentlich ist nicht der Zeitpunkt beim Rauchstopp massgebend, sondern Ihre innere Einstellung. Wie oft hören wir, «wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, dann packe ich meinen Rauchstopp konkret an!» Und wann ist das? Wann…

Warum die Willenskraft-Methode beim Rauchstopp selten Erfolg hat

Warum die Willenskraft-Methode beim Rauchstopp selten Erfolg hat, möchten wir Ihnen anhand eines einfachen Beispiels erklären, das Sie vielleicht aus eigener Erfahrung kennen. Zuerst ist es wichtig, dass Sie sich klar werden, dass ein Rauchstopp nur wenig oder gar nichts mit Willenskraft zu tun. Natürlich, aufhören wollen, das muss vorhanden sein. Denn das ist das…

Bei welchem Zigaretten-Preis planen Sie einen Rauchstopp?

Bei welchem Zigaretten-Preis planen Sie einen Rauchstopp? Vor kurzem erschien in der Presse ein Artikel, in dem Raucherinnen und Raucher gefragt wurden, wo beim Preis die Schmerzgrenze ist, resp. ab welchem Preis pro Packung sie einen Rauchstopp planen oder in Betracht ziehen würden. Sicher eine interessante Frage aber was bringt sie? Bewirkt Sie etwas? Denn…

Machen Nikotin-Ersatzprodukte wie E-Zigaretten, E-Liquids, Nikotin-Pflaster, Nikotin-Kaugummis etc. Sinn?

Auch diese Frage kommt oft. Macht es Sinn vor dem Rauchstopp auf ein anderes nikotinhaltiges Produkt umzusteigen wie eine elektronische Zigarette (mit Nikotin), E-Liquids, Nikotin-Pflaster, Nikotin-Kaugummis, Snus, Schnupftabak, Nikotin-Spray und so weiter. Unsere ganz einfache Antwort dazu: NEIN. Die Frage ist natürlich, was ist Ihr Ziel? Und auch hier möchten wir wieder den grossen Unterschied…

Ist es sinnvoll, wenn ich meinen Rauchstopp meinem Umfeld mitteile?

Ist es sinnvoll, wenn ich meinen Rauchstopp meinem Umfeld mitteile? In diesem Beitrag möchten wir der Frage nachgehen, ob es sinnvoll ist, wenn Sie Ihren geplanten Rauchstopp Ihrem Umfeld mitteilen. Wir möchten hier einige Denkanstösse mitgeben, damit Sie diese Frage für sich selbst besser beantworten können. Nicht jeder Mensch funktioniert gleich und das gilt auch…

Rauchstopp und was dann? Oder geht es auch sinnvoller?

Einer der Hauptgründe, warum viele den Schritt zum Rauchstopp schon gar nicht vornehmen, oder monate-, teilweise jahrelang vor sich hinschieben ist ganz einfach. Sie haben entweder bereits einen oder mehrere erfolglose Versuche hinter sich oder sie hatten einmal keine Zigaretten und bereits das war schlimm genug. Daher verschieben Sie den Rauchstopp immer wieder auf den…

Rauchstopp mit dem Easyway, kombiniert mit Hypnose

Rauchstopp mit dem Easyway Kurs, kombiniert mit Hypnose. Auch diese Frage kommt oft. Macht es nicht Sinn, bei einem Rauchstopp den Easyway-Kurs mit Hypnose zu unterstützen? Dies ist eine heikle Frage, da die Hypnose auf unser Unterbewusstsein einwirkt und es sehr wichtig ist, was wir da für Botschaften vor, während oder nach dem Rauchstopp versuchen…

Rauchstopp und Gewichtszunahme

Rauchstopp und Gewichtszunahme. Haben Sie das auch schon gehört: «Wer mit dem Rauchen aufhört nimmt automatisch zu!» oder «Ein Rauchstopp hat immer eine Gewichtszunahme zur Folge.» Diese Angst ist nicht selten ein Grund, dass viele den Schritt zum Rauchstopp gar nicht wagen. Gerne möchten wir auch diesen Aspekt aus unserer Sicht schildern. Wie immer ist…

Rauchstopp Forum oder Nichtraucher Blog

Rauchstopp-Forum / Blog oder Nichtraucher-Forum / Blog. «Warum machen Sie kein Rauchstopp Forum oder Rauchstopp Blog?» oder «Warum gibt’s von Easyway keine Nichtraucher-Forum oder Nichtraucher Blog?». Grundsätzlich möchten wir sagen: Sag niemals nie. Aber der einfache Grund, warum wir bisher kein Nichtraucher Forum oder keinen Rauchstopp Blog betreiben ist ganz einfach. Er hilft Ihnen nicht….

Was ist mit Rauchstopp-Tipps?

Gerade jetzt, Anfang des Jahres, erhalten wir unzählige Anfragen betr. einigen Rauchstopp Tipps. Auch unsere Trainer werden sowohl privat als auch geschäftlich wegen Rauchstopp Ratschlägen angesprochen. Wir erhalten auch Anfragen von Radio-Sendern, teilweise auch von Zeitungen etc. wir als die weltweite Nr. 1 in Sachen Rauchstopp sollen ein paar kurze und klare Rauchstopp Tipps abgeben….

Nur das Beste für Sie im 2017

Sehr geehrte Damen und Herren. Wir wünschen Ihnen allen nur das Beste für 2017. Dazu noch ein Zitat von Johann Wilms: „Man sagt, heute sei Neujahr. Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Aber so einfach ist das nicht. Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht…

Shisha: Gefährlich oder harmloses Vergnügen?

Auszug aus einem Beitrag von: www.rtv.de, gesund und vital. In einem interessanten Artikel von gesund und vital wurden die Gefahren des Shisha Rauchens klar aufgezeigt. Es sind vor allem folgende Risiko-Faktoren, die klar aufzeigen, dass der attraktive Trend aus der arabischen Welt alles andere als harmlos ist: Risikofaktor Nr. 1: Nikotin Wie bei allen Tabakprodukten…

Rauchstopp während der Schwangerschaft

In diesem Beitrag möchten wir generell einige Fragen anschauen. Z.B. «Soll ich während der Schwangerschaft ganz aufhören, oder langsam reduzieren?» Was wir auch immer hören: «Warum redet ihr von Easyway nie über die gesundheitlichen Folgen des Rauchens?» Oder: «Bei meiner Raucherentwöhnung mit Hypnose wurde ganz tief in mir verankert, wie schädlich das ist!» etc. Dazu…

Bin ich Nikotin-süchtig? Ist ein Rauchstopp nötig?

Bin ich Nikotin-süchtig? Ist ein Rauchstopp nötig? Auch diese Fragen hören wir immer wieder. Sie werden von verschiedenen Rauchstopp-Experten meistens unterschiedlich beantwortet. Teilweise mit der Anzahl Zigaretten pro Tag, teilweise mit der Anzahl Jahre die jemand raucht etc. Wir möchten hier unsere Sichtweise weitergeben. Erstens möchten wir unterscheiden zwischen der körperlichen und der psychischen Abhängigkeit….

Die elektronische Zigarette, E-Zigarette (mit Nikotin)

Die elektronische Zigarette (mit Nikotin). Immer wieder werden wir gefragt, ob denn die E-Zigarette eine Lösung beim Rauchstopp sei. Oder was wir aus der Sicht von Allen Carrs Easyway davon halten. Grundsätzlich sind wir immer der Meinung alles ist besser als gar nichts zu tun. Denn jeder Rauchstopp-Versuch ist besser als weiter zu rauchen. Also…

Nikotin und seine Entzugserscheinungen

Nikotin und seine Entzugserscheinungen. Unser Körper baut Nikotin relativ schnell ab. Schon nach ein paar Stunden nach dem Rauchstopp sinkt der Pegel markant und nach ein paar Tagen ist der grösste Teil bereits abgebaut. Wenn wirklich nur das Nikotin das Problem nach dem Rauchstopp wäre, wäre das Problem in den ersten Stunden ganz schlimm und…

Verschiedene Rauchstopp-Methoden

Viele RaucherInnen machen sich gegen Ende Jahr, resp. auf das neue Jahr immer wieder Gedanken mit dem Rauchen aufzuhören. Sei es mit Hypnose, Zyban, Champix, einem Ratgeber der Lungenliga oder der Krebsliga, einem Wettbewerb des Bundesamtes für Gesundheit oder auch einfach mit der Willenskraft-Methode. Wir werden immer wieder gefragt, welche Methode denn am besten ist….

Ernährungsseminar „Allen Carr’s Easyweigh®“

Ernährungs-Seminar in der Schweiz: «Allen Carr’s Easyweigh® – endlich schlank und gesund!» Könnte es sinnvoll sein etwas gesünder zu essen? Oder wäre es toll ein paar Kilos loszuwerden? Wie steht es mit mehr Energie? Oder wollen Sie sich und Ihrem Körper einfach etwas Gutes tun? Dann ist dieser Kurs mit Sicherheit eine sinnvolle Investition. Der…

Spezial-Aktion: Welt-Nichtrauchertag 31.05.2016

Für alle Kursanmeldungen die wir am 31.05.2016 bekommen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr. Diesen Rabatt erhalten Sie automatisch bei einer Anmeldung. Sie müssen also nichts dafür tun. Ausser den Mut aufzubringen dieses leidige Thema endlich anzugehen. Sie profitieren also gleich zweimal. Erstens vom Kursrabatt und ab dem Kurstag sparen Sie monatlich CHF 250.-…

Neue Informations-Videos

Endlich ist unser neues Video fertig. Möchten Sie mehr über unsere Methodik erfahren? Oder ein paar neue Denkanstösse zum Rauchen? Klicken Sie hier: http://www.easyway.ch/seminare_infos/

Neue Website Ernährungskurs „Easyweigh – endlich schlank und gesund!“

Unsere neue Website für unseren Ernährungskurs „Easyweigh – endlich schlank und gesund!“ ist online. Sich und seinem Körper einfach etwas Gutes gönnen. Er tut auch viel Gutes für uns.  www.easyweigh.ch Wir freuen uns über einen Besuch von Ihnen.

Feedback Kursteilnehmerin

Schönen guten Tag Ich gehöre seit über 3 Jahren zu den glücklichen Nichtrauchern :-). Allen die es noch nicht geschafft haben wünsche ich viel Glück ! Freundliche Grüsse Rita Meier, Langenthal  

Erstes offizielles Ernährungsseminar „Allen Carr’s Easyweigh®“

Erstes Ernährungs-Seminar in der Schweiz: «Allen Carr’s Easyweigh® – endlich schlank und gesund!» Könnte es sinnvoll sein etwas gesünder zu essen? Oder wäre es toll ein paar Kilos loszuwerden? Wie steht es mit mehr Energie? Oder wollen Sie sich und Ihrem Körper einfach etwas Gutes tun? Dann ist dieser Kurs mit Sicherheit eine sinnvolle Investition….

Schöne Festtage

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Website. Wir wollen Sie an dieser Stelle nicht mit einem klugen Spruch zum Thema Rauchen bedienen. Sondern diese Zeilen dienen nur dazu für Ihren Besuch zu danken und Ihnen schöne Festtage zu wünschen. Für das 2016 soll sich für Sie nur das Beste ergeben. Ihr Allen Carr’s Easyway-Team Schweiz

Spezial-Aktion: Welt-Nichtraucher-Tag 31.05.2015

Für alle Kursanmeldungen die wir am 31.05.2015 online bekommen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr. Diesen Rabatt erhalten Sie automatisch bei einer Anmeldung. Sie müssen also nichts dafür tun. Ausser den Mut aufzubringen dieses leidige Thema endlich anzugehen. Sie profitieren also gleich zweimal. Erstens vom Kursrabatt und ab dem Kurstag sparen Sie monatlich…

Test Kurs Ernährungs-Seminar

Test-Seminar: Endlich Wunschgewicht! Allen Carr konnte mit seiner weltweit bekannten Methode Millionen von Raucherinnen und Rauchern auf der ganzen Welt helfen. Und die gleiche Erfolgsmethode funktioniert auch beim Thema Ernährung, resp. Abnehmen. Aufgrund vieler und wiederkehrender Anfragen unserer KursteilnehmerInnen, starten wir im Sommer/Herbst 2015 auch in der Schweiz mit unseren Ernährungsseminaren. Warum funktionieren viele Diäten…

E-Zigarette macht Rauchen aufhören nicht leichter!

Frau Gabriele Bartsch von der deutschen Fachstelle für Suchtfragen (DHS) bestätigt, dass das gleichbleibende Ritual (E-Zigi in den Mund, Ziehen, Inhalieren und wieder auspusten) das „Suchtgedächtnis“ weiterhin füttert und damit den Teufelskreis der Sucht nicht löst. Tabak rauchen und E-Zigi dampfen sind praktisch identisch. Abgesehen von der körperlichen Sucht (Nikotin) ist es eben genau diese…

Feedback 10 Jahre nach dem Kurs

Und wieder ein tolles Feedback 10 JAHRE nach dem Kurs. Herzlichen Dank an Hr. Ralf Hanisch und weiterhin alles Gute: 10 Jahre nach dem Seminar bei Ihnen bin ich immer noch jeden Tag aufs Neue glücklicher und erfolgreicher Nichtraucher. Das war ein wirklich grosser Moment in meinem Leben, diesen endlosen Kampf endlich gewonnen zu haben….

Fussball WM-Aktion: 25% Ermässigung

Ein Ticket für den WM Final in Brasilien können wir Ihnen nicht bieten. Wir freuen uns aber sehr über den tollen Start-Erfolg der Schweizer National-Mannschaft und haben uns folgendes Spezial-Angebot ausgedacht: Alle Anmeldungen für unseren Kurs erhalten 25% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr, solange die Schweizer Nati dabei ist. Sie können sich also doppelt freuen. Am…

Spezial-Aktion: Welt-Nichtraucher-Tag 31.05.2014

Für alle Kursanmeldungen die wir am 31.05.2014 online bekommen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gesamte Kursgebühr. Diesen Rabatt erhalten Sie automatisch bei einer Anmeldung. Sie müssen also nichts dafür tun. Ausser den Mut aufzubringen dieses leidige Thema endlich anzugehen. Sie profitieren also gleich zweimal. Erstens vom Kursrabatt und ab dem Kurstag sparen Sie monatlich…

Ein weiterer Grund für «Nein» zur Zigarette!

Rauchen kann laut Ärzten blind machen Verminderte Sauerstoff-Zufuhr in die Netzhautzellen Erste Anzeichen: Unschärfe, verzerrte Wahrnehmung Das Augenleiden AMD – altersbedingte Makuladegeneration – wird massiv durch das Rauchen beeinflusst. Ein Verzicht auf den Glimmstängel würde das Erkrankungsrisiko erheblich reduzieren, mahnten Augenärzte, die Apothekerkammer sowie die Wiener Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely. Nach dem Alter und der familiären…

Für immer Nichtraucher!

Allen Carr’s® Methode funktioniert. Wie Hunderttausende beweisen, die mit ihr dem ‚lästigen Laster‘ entronnen sind. In seinem neuen Buch erklärt er, wie man die richtige Einstellung und Motivation findet, und wie jeder sich von seiner Sucht befreien kann – ohne Druck und ohne Horrorvisionen. Goldmann Verlag – 671 Seiten jetzt mehr Infos – bei buch.ch…

Warnhinweise kümmern viele Raucher nicht

Der Effekt der Warnungen auf den Zigarettenpäckli bleibt bescheiden: Die Mehrheit der Raucher guckt gedankenlos weg. Die Hinweise sind kaum zu übersehen, und doch schauen viele, die ein Zigarettenpäckchen vor sich haben, nicht richtig hin. Wie eine neue Umfrage aus dem Tabakmonitoring des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zeigt, werden die obligatorischen Warnhinweise, die seit bald…

Rauchstopp immer sinnvoll

Hohes Herzkreislauf-Risiko schon durch drei Zigaretten pro Tag Mehr als eine Million Menschen untersucht NEU-ISENBURG (Rö). Wer auch nur drei Zigaretten pro Tag raucht, erhöht sein kardiovaskuläres Risiko damit schon um zwei Drittel. Es ist deshalb eine Illusion zu glauben, durch weniger Rauchen könne man den schädlichen Folgen des Rauchens aus dem Weg gehen. Anders…

Rauchstopp macht Sinn

Langzeitstudie zeigt dramatische Folgen des Rauchens Rauchen ist nicht gerade lebensverlängernd – diese Erkenntnis ist inzwischen unbestritten. Jetzt liegen die Ergebnisse einer mehr als 30 Jahre dauernden Langzeitstudie mit 54.000 Teilnehmern vor. Sie zeigen erneut auf drastische Weise, wie schädlich der blaue Dunst ist. Stockholm – Dass Rauchen gesundheitsschädlich ist, gilt heutzutage als so selbstverständlich…

Schwangerschaft: Rauchstopp senkt Frühgeburtsrisiko

Auckland – Frauen, die wegen einer Schwangerschaft das Rauchen einstellen, dürfen auf eine unkomplizierte Schwangerschaft hoffen. Nach einer prospektiven Kohortenstudie im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2009; 338: b1081) senkt die Tabakabstinenz auch die Rate von Früh- und Mangelgeburten. Dass Rauchen während der Schwangerschaft zu intrauterinen Wachstumsstörungen führt und das Risiko von Fehl- und Frühgeburten steigt, ist…

Til Schweiger – Endlich Nichtraucher

Wie er bei der Verleihung des Bayerischen Filmpreises verlauten ließ, ist der deutsche Schauspieler Til Schweiger seit Jahresbeginn glücklicher Nichtraucher. Für 2009 plant er wieder diverse neue Projekte, unter anderem auch einen Film mit Brad Pitt. Til Schweiger hat seine guten Vorsätze für 2009 bisher in die Tat umgesetzt. „Vor drei Wochen habe ich mit…

Men’s Health – Laden Sie das Nichtraucher-Programm

Dieser Mann sagt Ihnen, wie: Unser Autor schaffte es – mit 3 Methoden, die auch Ihnen helfen können, die lästige Sucht nach Kippen für immer zu knicken. Es ist ein Pfad voller Schmerzen, der nicht enden will. Ein Weg mit Steinen aus Verzicht gepflastert, über die ich ständig stolpere. Das Leben war doch so viel…

Rauchen in der Schwangerschaft – Rauchstopp

Rauchen in der Schwangerschaft vermindert Blutversorgung des Ungeborenen Dänische Wissenschaftler konnten klären, warum Nikotinkonsum in der Schwangerschaft zu einem niedrigen Geburtsgewicht beim Nachwuchs führt. „Rauchen ist offenbar dafür verantwortlich, dass beim Ungeborenen die Aktivität eines Enzyms herabgesetzt wird, welches die Spannung der Blutgefäße reguliert. Diese verminderte enzymatische Aktivität hat eine Verengung der Gefäße zufolge, was…

Glückliche Nichtraucher

Besonders Personen, die schon vor mehr als einem Jahr mit Rauchen aufgehört haben, geben an glücklicher zu sein als vorher. Dies folgt aus einer Studie des University College London. In einer repräsentativen Umfrage in Grossbritannien wurden 879 Exrauchende befragt. Insgesamt sagten 69 Prozent, sie seien glücklicher als vor dem Rauchstopp. 27 Prozent der Befragten fühlten…

Rauchentwöhnung sinnvoll

Jugendliche Raucher angeblich stärker MS-gefährdet Vor allem Raucher im jungen Alter haben nach neuen Erkenntnissen ein weit aus höheres Risiko, an Multiple Sklerose (kurz MS), welche die Nerven befällt zu erkranken. Darauf weisen am heutigen Montag die entsprechenden Lungenärzte des Bundesverbands der Pneumologen (BdP) in der deutschen Stadt Heidenheim unter Berufung auf die aktuellen Ergebnisse…

11’111. Easyway-Kursteilnehmerin sagt Glimmstängel ade

Ab Mai 2010 darf in der ganzen Schweiz in den meisten Restaurants und an Arbeitsplätzen nicht mehr geraucht werden. Der Bund hat zudem angekündigt, die Raucher ab 2011 verstärkt zur Kasse zu bitten und den Preis pro Päckchen Zigarette nochmals um 20 Rappen zu erhöhen. Diese Restriktionen, aber auch die Sorge um die eigene Gesundheit…

Fumi? All’azienda costi 3500 euro

Stress, depressione e difficoltà di lavorare in team. Sono solo alcune delle caratteristiche negative del dipendente fumatore. Parola di Allen Carr’s Easyway Italia, la società che gestisce nel nostro Paese l’omonimo metodo antifumo che ha convinto milioni di tabagisti a rinunciare alle «bionde». E in un’indagine realizzata in esclusiva per «Economy» calcola il danno economico…

Rauchverbote …

Kabarett-Elite beerdigt die Zigarette Der Kulturkampf um das Rauchverbot ist noch nicht endgültig entschieden. Zwar ist klar, dass das Rauchen gesellschaftlich geächtet wird. Aber es gibt noch immer Freunde des Tabaks, die in der Zigarette einen kulturellen Wert sehen. Das Für und Wider ist auf einer herrlichen CD vereint. Raucherabschiedshörbuch heißt das gute Stück, das…

Rauchentwöhnung ist besser

Wenn Mütter in der Schwangerschaft oder nach der Geburt rauchen, sind ihre Babys noch eher vom plötzlichen Kindstod (SIDS) bedroht als wenn sie in Bauchlage schlafen. Das berichten australische Forscher vom Ritchie Centre for Baby Health Research der Monash Universityin der Fachzeitschrift Sleep. Wenn auch die genaue Ursache von SIDS noch unbekannt ist, glauben die…

Nikotinstopp schützt vor Blasenkrebs

Medizin (Focus) Das Risiko einer Blasenkrebserkrankung kann deutlich verringern, wer das Rauchen aufgibt. Jährlich entsteht bei 28 000 Menschen in Deutschland Blasenkrebs. Mit einer rechtzeitigen Therapie lässt sich der Krebs gut bekämpfen. Das Risiko einer Blasenkrebserkrankung kann mit deutlich verringern, wer das Rauchen aufgibt. Jährlich entsteht bei 28 000 Menschen Blasenkrebs. Mit einer rechtzeitigen Therapie…

In einem Tag Nichtraucher – ohne Hokuspokus

Ab 1. Juli gilt in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen im Kanton Bern ein striktes Rauchverbot. Einzig in abgeschlossenen, belüftbaren Fumoirs darf dann noch geraucht werden. Diese Einschränkung wird passionierte oder langjährige Raucher empfindlich treffen. Eine Alternative zum Rauchverbot bilden aber nicht nur Fumoirs, sondern auch der gänzliche Verzicht aufs Rauchen. Eine Methode mit durchschlagendem Erfolg…

Eltern und Rauchen

Wenn Mami auch raucht … Wenn Eltern rauchen, haben sie einen schlechten Einfluss auf den Zigarettenkonsum ihrer Kinder. Einer Studie aus den USA zufolge greifen Kinder von rauchenden Müttern und Vätern dreimal öfter selbst zum Glimmstängel als Kinder von Nichtrauchern. Darauf weist die in Neu-Isenburg erscheinende „Ärzte Zeitung“ hin. Ist nur ein Elternteil Raucher, rauchen…

Nichtraucher dürfen sich an ihrem 50. Geburtstag auf zehn Jahre mehr

Nichtraucher dürfen sich an ihrem 50. Geburtstag auf zehn Jahre mehr Lebenszeit freuen als Raucher. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Auswertung der „Whitehall-Studie“. Im Rahmen der „Whitehall-Studie“ untersuchen Wissenschaftler seit Ende der 60er-Jahre regelmäßig 19 000 männliche Probanden mittleren Alters. Die Hälfte der bis heute 13 442 verstorbenen Studienteilnehmern starb an Gefäßerkrankungen. Zu Beginn…

Ärztekammer: Rauchen ist eine Krankheit

von Verena Friederike Hasel Nikotinabhängigkeit soll als Krankheit eingestuft werden, wenn es nach der Bundesärztekammer geht. Wollen die Mediziner einfach nur an der Behandlung von Rauchern verdienen oder haben sie Recht? Fünf Millionen Menschen werden dieses Jahr sterben, nicht aus Altersgründen, nicht wegen einer schicksalhaften Krankheit, sondern weil sie geraucht haben. Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation…

Zwei Drittel bleiben rauchfrei – Aerzener Maschinenfabrik zieht positive Bilanz nach Nichtraucherseminaren

Pressemitteilung von: Allen Carr Deutschland / Easywell GmbH (openPR) – Wennigsen / München, 18.11.2008 – Die Aerzener Maschinenfabrik GmbH beschäftigt im niedersächsischen Stammhaus rund 1.000 Mitarbeiter. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements werden für die Belegschaft seit dem vergangenen Jahr Nichtraucherseminare nach der Methode von Allen Carr (Bestseller „Endlich Nichtraucher!“) angeboten. Nach einem Jahr und vier durchgeführten Seminaren…

Raucher haben bei Grippe häufiger schwere Komplikationen – Einfach Rauchstopp

Frankfurt – Raucher müssen bei einer Grippe-Infektion mit schwereren Auswirkungen rechnen als Nichtraucher. Sie sind daher auch stärker gefährdet, infolge einer Influenza zu sterben. Darauf weist der Lungenfacharzt Bernd Schönhofer von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin hin: «Durch den Tabakrauch kommt es offenbar zu einer unkontrollierten, übersteigerten Immunreaktion bei der Abwehr der Influenza-Viren.»…

Hollywood-Legenden wurden fürs Rauchen bezahlt

Stanford – Für Humphrey Bogart war sie ein Zeichen der Männlichkeit, für Joan Crawford eher ein Etikett der Eleganz. Noch heute gilt die Zigarette als Teil des American Way of Life. Doch die Lässigkeit, welche die Stars in den Filmklassikern zur Schau stellen, täuscht. Viele Hollywoodstars rauchten im Dienst der Tabakindustrie, wie eine Studie in…

Mit dem Rauchen aufhören und schlank bleiben

Viele Raucher wollen das Rauchen nicht aufgeben, weil sie Angst haben an Gewicht zuzulegen. Ist diese Angst begründet? Nehmen alle Ex-Raucher automatisch an Gewicht zu? Auch als Nichtraucher kann man weiter schlank bleiben – man muss nur ein paar einfache Regeln befolgen.Ein häufig genannter Grund, warum viele Raucher Angst haben mit dem rauchen aufzuhören, ist…

Gates als Wohltäter: Millionen gegen das Rauchen

Bill Gates ist seit Ende Juni nicht mehr offiziell für Microsoft tätig, sondern widmet sich nun der von ihm zusammen mit seiner Frau Melinda gegründeten Stiftung. Die Bill & Melinda Gates Stiftung verfügt über so viel Geld wie keine andere Wohltätigkeitsorganisation. Die rund 30 Milliarden US-Dollar, mit denen die Gates-Stiftung wirtschaftet, sollen zur Lösung grundlegender…

Studie der Universität Wien beweist: 53,3% Erfolgsquote für Nichtraucherseminare nach 12 Monaten

Rosenheim (ots) – Die Medizinische Universität Wien hat in Zusammenarbeit mit „marketmind – Markt- und Markenforschung“ den Erfolg der Nichtraucherkurse von Allen Carr’s Easyway evaluiert. Univ.-Prof. Dr. Manfred Neuberger vom Institut für Umwelthygiene hatte dabei die wissenschaftliche Leitung. Die Studie wurde nun im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit präsentiert. Die wichtigsten Ergebnisse: Nach 12 Monaten…

Rauchen aufhören ganz einfach

Methoden zum Aufhören gibt es viele. Und bei den meisten Methoden zündet sich ein Raucher ja bereits beim Gedanken daran die nächste Zigarette an. Dann gibt es natürlich auch den eigenen Willen, der sehr stark sein kann. Aber selbst nach Jahren der Zigarettenabstinenz kommt das Gefühl „Jetzt würde ich gerne eine rauchen“ immer wieder hoch. »…

Angesagt, aber schädlich

Drogen-Expertin warnt vor Suchtgefahr durch Wasserpfeifen-Rauchen Kassel. Wasserpfeifen sind gerade bei Jugendlichen zurzeit angesagt und trendy. Unbestritten sind die Shishas optisch weitaus attraktiver als schnöde Glimmstengel, aber sind sie auch weniger gefährlich? Unbestritten sind die Shishas optisch weitaus attraktiver als schnöde Glimmstengel, aber sind sie auch weniger gefährlich? Experten sagen Nein und warnen vor möglichen…

Acht gute Gründe fürs Rauchen…

von Olaf Kunz «Rauchen verursacht Herzinfarkte» – das ist nur einer von vielen markigen Warnhinweisen auf Zigarettenschachteln. Aber warum so negativ? Der blaue Dunst hat durchaus auch positive Aspekte. Zumindest wenn man aus gewissen Studien die richtigen Schlüsse zieht. Raucher haben gut lachen: Zieht man aus den aktuellen Untersuchungen zum Rauchkonsum die richtigen Schlüsse, spricht…

Leseraktion: Gesundheit Sprechstunde

Nichtraucher in nur sechs Stunden! Wirklich erfolgreiche Methoden zum Aufhören gibt es nur wenige, denn selbst Jahre später kommt bei vielen Ex-Rauchern das Gefühl wieder hoch: «Jetzt würde ich gerne eine rauchen.» Nicht so bei Allen Carrs «Easyway»-Methode. Ihr Erfolg ist verblüffend – und einen Versuch wert. «Das Vermeiden von Verboten ist ein wichtiger Pfeiler…

Erfolgreiche Zusammenarbeit – Leseraktion Gesundheitsprechstunde

Wie bereits im 2006 werden die Gesundheitsprechstunde und Easyway im Mai vor dem Weltnichtrauchertag für alle Raucher wieder mit einem besonderen Angebot Ihre Zusammenarbeit weiterführen. Der Raucher kann verteilt auf die Schweiz an mehrern Orten einfach und schnell zum Nichtraucher werden und als Abonnent der Gesundheitsprechstunde von einem Sonderpreis profitieren – Also ein doppelter Gewinn…

Wege zum rauchfreien Leben – so geht das nicht

Kollbrunn (ots) – „So geht das nicht“, sagt Cyrill Argast. Der Experte in Sachen Nichtrauchen kennt die Tricks und Kniffs, welche sich Raucher beim Entwöhnen ausdenken. Grund für seine Aussage sind die rührigen Berichte über Promis, welche den Ausstieg schaffen wollen. Landauf, landab liest man solche Geschichten. Wie viele andere Raucher auch, versuchen sie den…

Gemeinsam geht’s leichter

Eine aktuelle US-Studie zeigt, dass Raucher dem Nikotin fast immer in der sozialen Gruppe abschwören.Von FOCUS-Redakteurin Ulrike Bartholomäus Gruppendynamik erleichtert den Abschied von der ZigaretteEhepartner, Freunde, Geschwister und Kollegen, kurz, das engste soziale Umfeld bestimmt maßgeblich, wie wir uns verhalten. Nicholas Christakis von der Harvard-University und James Fowler von der University of California in San…

Rauchstopp lohnt sich

Rauchen aufgeben – das nutzt schnell der Gesundheit Fünf Jahre nach Rauchstopp sind KHK- und Schlaganfallrisiko deutlich gesunken BOSTON (hub). Wer das Rauchen aufgibt, profitiert schnell davon. Schon nach fünf Jahren ist das im Vergleich zu Nichtrauchern erhöhte KHK-Risiko um etwa 60 Prozent abgebaut. Auch das Lungenkrebsrisiko sinkt um mehr als ein Fünftel. Diese Auswertung…

Nichtraucher werden – ein Vorsatz

MEDIENMITTEILUNG – PRESSETEXT Nichtraucher werden — ein Vorsatz „Nichtraucher werden ist einfacher als man denkt“, sagt der Experte Cyrill Argast. Cyrill Argast ist Geschäftsleiter von Easyway Schweiz. Easyway bietet seit zehn Jahren Nichtraucherkurse nach der Methode von Allen Carr an. Der Kurs dauert sechs Stunden und gilt als beliebt. „Nach dem Kurs findet man keinen…

Die Beamten qualmen nun in Kabinen

von David Torcasso, 20 Minuten Wegen des Rauchverbots in Zürichs öffentlichen Gebäuden werden für die Angestellten spezielle Kabinen aufgestellt. Raucherkabinen Seit dem 1. Juli ist das Rauchen in öffentlichen Gebäuden wie Museen, Heimen, Konzertsälen oder Verwaltungen nicht mehr erlaubt. Besonders Stadt und Kanton müssen daher Anpassungen bei Gebäuden vornehmen: Vorher durften Beamte in den Gängen…

Rauchen und Alkoholkonsum fördern Wechseljahresbeschwerden

Französische Wissenschaftler konnten verschiedene Faktoren wie etwa Nikotin- und Alkoholkonsum bestimmen, die das Risiko für Wechseljahresbeschwerden erhöhen. Die Forscher um Francoise Clavel-Chapoleon, vom Institut National de la Santé et de la Recherche Médicale, haben ihre Studie im Fachmagazin der European Menopause and Andropause Society (EMAS) veröffentlicht. Hintergrund der Untersuchung war es verschiedenste Risikofaktoren zu bestimmen,…